Vorstellung und Diskussion von Projektergebnissen

„Können Organisationen Vielfalt?“

Der Film zu den ZOMiDi-Ergebnissen (11 Minuten)

Projektergebnisse wurden am 22. Januar 2021 der Öffentlichkeit vorgestellt. Etwa 270 Interessierte beteiligten sich an der Veranstaltung. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Kommentare!

Hier können Sie eine Aufzeichnung der Veranstaltung ansehen:
<https://hu.berlin/ZOMiDi_Video_1> <https://hu.berlin/ZOMiDi_Video_2>

Zentrale Projektergebnisse diskutierten wir mit:

  • Ferda Ataman
  • Breshkai Ferhad
  • Cihan Sinanoglu
  • Mekonnen Mesghena
  • Nihat Öztürk
  • Sergio Andrés Cortés Núñez

 

Das Interkulturelle Magazin des BR berichtete am 24. Januar über unser Projekt. Hier der link:
https://www.br.de/mediathek/podcast/das-interkulturelle-magazin/ein-ort-der-vielfalt-haus-der-religionen-in-muenchen/1816517 · Autoren: Eva Völker, Roswitha Buchner, Julia Smilga, Isabelle Hartman · Moderation: Constanze Alvarez · Ausstrahlung am 24.1.2021

Publikationen

Hella von Unger; Helen Baykara-Krumme; Serhat Karakayali; Karen Schönwälder (Hg.). 2022. Organisationaler Wandel durch Migration? Zur Diversität in der Zivilgesellschaft, transcript Verlag (erscheint demnächst).

von Unger., Hella (2021). Ethical Reflexivity as Research Practice. Historical Social Research 46 (2): 186-204. doi: 10.12759/hsr.46.2021.2.186-204.

von Unger, Hella (2020). Den „Gorillas“ auf der Spur. Schweigen als Herausforderung der Erforschung von Organisationen. In: Poferl, Angelika; Schröer, Norbert; Hitzler, Ronald; Klemm, Matthias; Kreher, Simone (Hg.) Ethnographie der Situation. Erkundungen sinnhaft eingrenzbarer Feldgegebenheiten. Essen: Oldib Verlag, S. 155-168.

Sanja Bökle und Karen Schönwälder. 2021. Macht Minderheitenstatus differenzaffin? Das Beispiel einer schwul-lesbischen Organisation in Deutschland. In: Gesellschaft unter Spannung. Verhandlungen des 40. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Berlin 2020.

Vorträge beim Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Soziologie erscheinen im Kongreßband: http://publikationen.soziologie.de/index.php/kongressband_2020

Demnächst